top of page

Eines der besten Bücher für junge Erwachsene des Jahres 2020, ausgewählt von Kirkus Reviews. Eine provokante Sammlung narrativer Essays mit einer einzigartigen Sichtweise. In diesem Buch nutzt eine amerikanische New Yorkerin der ersten Generation ihre kühne Stimme, um Lebenserfahrungen aus der Perspektive von Rasse, Kultur und Spiritualität zu teilen. Die Themen reichen von Nachtangst über Schizophrenie und Gentrifizierung bis hin zur persönlichen Geschichte des Autors vom 11. September. Illustriert mit atemberaubenden Kunstwerken, die als Reaktion auf die Essays entstanden sind, ist dieses Buch eine einzigartige Sammlung.

(Herausgegeben von Street Noise Books)

bottom of page